Samstag, Mai 12, 2012

die Alte und der Leere

soo, da bin ich wieder. Und mit Blick auf den Blog-Leseliste, sieht es aus als müsste ich dem Trend nach erstmal einen "Wie führe ich einen guten Blog"-Post verfassen.. mach ich aber nicht.(beides)

Die Gründe warum ich so lange jetzt wieder nichts geschrieben habe waren neben einem Auslandsaufenthalt, Stress, einem Umzug vor allem diese beknackte neue Bloggeroberfläche mit der alles mit etwas Glück und zwischenzeitlichen Browserwechsel wenn man was veröffentlichen will, zwar funktioniert - nur in schlecht und das seit Monaten. Aber gestern (schon) tadaaa, hab auch ich die Alte wiedergekriegt.

Ist das bei euch auch so gewesen, dass zum Beispiel jedes verdammte Mal wenn ihr einen Blogpost aus der Dashboardblogrollleseliste angeklickt habt, diese verfluchte Liste wieder ganz nach oben gesprungen ist?
wie soll man da vernünftig was "abarbeiten" und lesen?
Das gleiche Spiel, wenn man die einzelnen Blogs angeklickt hat - ein wildes rumgescrolle, denn die Spalten waren nicht mehr unabhängig voneinander scrollbar und dazu ebenso wieder bekanntes nach-oben-spring-Problem.
Da hat man dann sehr sehr oft echt einfach keine Lust mehr gehabt etwas zu lesen oder gar zu schreiben.
Anfangs hatte ich sogar mal Google auf das Feedback-Popup hin das Problem geschildert, aber nie eine Antwort erhalten. (toll google!)



Aber wir wollen ja nicht nur rumjammern und rummeckern hier, denn es gibt auch was zu feiern! wooohooo
UND.
ZWAR.
HABE.
ICH.
NACH. NUN. "NUR" 6 monatiger harter arbeit und täglichen intensivnutzens diesen Lipgloss endlich geleert:

"Whoom! Boooomm!!! Wham! colour-changing lipgloss" steht drauf, in der Farbe 02 Roy's Red und "turns from yellow to pink, stains lip skin"








ich bin zwischendurch fast ausgeflippt, weil dieses kleine etwas nochmal mehrere Wochen gebraucht hat, als ich schon dachte "hahaaa! HEUTE wirst du alle!". und ich habe ihn wirklich intensiv genutzt - keinen einzigen Labello hab ich in der Zwischenzeit mehr genutzt, sondern wirklich nur dieses eine Teil!

So, jeder weiss ja wohl, was das bedeutet. pink "getinted-e" Lippen all day, everyday.



So habe ich ihn übrigens dann aufbewahrt, weil mir einmal als die Kappe vielleicht nicht 120%ig zugedreht war, das Gloss aus der Tube gelaufen ist und meine Handtasche und Portemonnaie verschmiert und eingefärbt hat.
jawohl, ist ja schließlich ein färbender Gloss und der "stains lip skin" und Lederportemonnaies ebenso.
Nur kurz vor Exitus hab ich mich dann erst getraut, ihn kopfüber zu lagern.



Achso.. und stellt euch mal mein Verzücken vor, als ich in meinem eigentlich überschaubaren Backup-Vorrat folgende Lipglosstubenbande entdeckt habe:
links der ist tot.

HAAAAAACCHH! nie wieder Labellos und Lippenpflegestifte mehr für mich oder was!?

Damals waren die Teile Bestandteil einer LE und ich fand den Effekt cooler als den vom Benefit Benetint..
jedenfalls gibt es die Lipglosse jetzt (war ja klar..) im Essence Standartsortiment , nur als 12ml statt der damaligen 10ml Tuben.

wenigstens ist das Design cool.
 

1 Kommentar:

TimeToCreatYourBeauty hat gesagt…

ich möchte die lip tint`s auch mal auspobieren :))

und echt hübscher blog! ♥
würde mich sehr freuen wenn du auch mal bei mir vorbeischauen würdest und bei meinem über 760 leser gewinnspiel mitmachst :))
ttcybeauty.blogspot.com

liebste grüße ♥